INGENIEUR- UND  
SACHVERSTÄNDIGENBÜRO  
HELMICH  

 
Fenster, Türen, Tore, vorgehängte  
Fassaden und Wintergärten  
 
personenzertifiziert gemäß  
DIN EN ISO/IEC 17024  
 
 
 Startseite
- Werdegang
- Fortbildung
- Schadensfälle
- Projekte
 
 Seminare
- Inhouse Seminare
- Offene Seminare
- Baustoff-Fachhandel
- Bildungsträger
 
 Beweissicherung
- privat
- gerichtlich
 
 Gutachten
- Gerichtsgutachten
- Privatgutachten
- Versicherungsgutachten
- Schiedsgutachten
 
 Beratung
- private Bauherren
- Wohnungsbaugesell.
- Fensterbauer
 
 Qualitätsüberwachung
- Baubegleitende
  Qualitätsüberwachung
 
 Information
- Planung
- Rahmenmaterialien
- Konstruktionen
- Öffnungsarten
- Glas
- Beschlag
- Einbruchhemmung
- Einbau/Montage
- Schäden/Baumangel
 
 AUFTRAG erteilen
 
 eBooks bestellen
 
 Sonstiges
- Links
- AGB´s
- Impressum
 
 
 Kontakt:

 Hauptsitz:
 Gamburger Weg 10
 97877 Wertheim
 Tel. 09348-72 79 488
 Mobil 0177-263 50 90


 Niederlassung:
 Kyffhäuser Str. 16
 40545 Düsseldorf
 Tel. 0211-98 39 30 81
 Mobil 0177-263 50 90

 eMail:

info@sachverstaendiger-fenster.de

Kontaktformular
 
www.sachverstaendiger-fenster.de | Sachverständiger & Gutachter | Fenster, Türen, Tore, vorgehängte Fassaden, Wintergarten | VERSICHERUNGSGUTACHTEN



Versicherungsgutachten



Beim Versicherungsgutachten handelt es sich um eine Form des Privatgutachtens.

Versicherungsgutachten werden bei Sach- und Haftpflichtschäden sowohl von der Versicherung oder von Versicherten/Geschädigten zur Ermittlung einer Schadensursache und Schadenshöhe heran gezogen.

Schwerpunkte der Gutachtenerstattung:
  • Begutachtung und Plausibilitätsprüfung von Einbruchs-, Sach- und Haftpflichtschäden,
  • Schadensfeststellung,
  • Schadensbewertung,
  • Schadensdokumentation,
  • Schadenshergangsanalysen sowie
  • Zeit- und Restwertermittlung

Bei einer Leistungspflicht des Versicherers können vom Sachverständigen Fragen bezüglich der fachgerechten Schadensbeseitigung und der hierfür anfallenden Kosten sowie des möglichen Minderwertes beantwortet werden.

Optional kann eine Schadensbeseitigung veranlasst und deren fachgerechte Ausführung überwacht werden.

Es können auch Gegengutachten durch den Versicherungsnehmer in Auftrag gegeben werden. Diese sollen mögliche Ansprüche gegen die Versicherungsgesellschaft oder unterschiedliche Ansichten über die Schadenhöhe fachlich darlegen. Ist ein solches Gegengutachten erforderlich, müssen die Versicherungs- gesellschaften in der Regel auch die Kosten des Gutachtens tragen.



Mein Einsatzgebiet (Schwerpunkte):

Firmensitz Wertheim:
Achaffenburg, Bad Mergentheim, Bad Rappenau, Bad Windsheim, Bamberg, Darmstadt, Erlangen, Frankfurt, Fulda, Fürth, Gemünden, Hammelburg, Hanau, Heidelberg, Heilbronn, Höchstadt (Aisch), Iphofen, Karlstadt, Kitzingen, Künzelsau, Mainz, Marktheidenfeld, Michelstadt, Mömbris, Mosbach, Nürnberg, Ochsenfurt, Rothenburg ob der Tauber, Schweinfurt, Tauberbischoffsheim, Volkach, Walldürn, Werneck, Wertheim, Wiesbaden, Würzburg, etc.


Niederlassung Düsseldorf:
Bergheim, Bergisch-Gladbach, Bochum, Bonn Essen, Erkelenz, Erkrath, Dormagen, Düsseldorf, Duisburg, Grevenbroich, Haan, Hagen, Heiligenhaus, Hilden, Kaarst, Köln, Krefeld, Langenfeld, Leverkusen, Meerbusch, Mettmann, Monheim, Möchengladbach, Mühlheim, Münster, Neuss, Nettetal, Niederkrüchten Ratingen, Remscheid, Rheinhausen, Schwalmtal, Solingen, Velbert, Venlo, Viersen, Willich, Wuppertal, etc.,




Sie erhalten Hilfe bei:

Abdichtung, aaRT, Abstandshalter, Abnahme, Absturzsicherung, allgemein anerkannte Regeln der Technik, Aluminiumvorsatzschale, Anpressdruck, Anschlagdichtung, APTK-Dichtung, Aussteifung, Armierung, Balkontür, Bedienkräfte, Beschichtung, Bauschaum, Beschlag, Beweissicherungsverfahren, CE-Kennzeichen, Cascading-Verfahren, Coextrusion, Dauerfunktion, Dehnungsfugen, Drehkippfenster, Durchbiegungsbegrenzung, Dehnungskopplung, Dekorfolien, Dichtigkeitsprüfung, ENEV, ESG, Einscheibensicherheitsglas, Eckenbruch, Eckenriss, Einbruch, Einbauzarge, Einbruchhemmung, Eisbildung, Elementkopplung, EPDM-Dichtung Farbabeichungen, fachgerechter Einbau, Fensterdübel, Fehlbedienungssperre, Feuchtigkeit, Flächenträgheitsmoment, Funktionsstörungen, Fugendurchlässigkeit, Fugenbänder, FRSI, Glasdicken, Glasbeschichtungen, Glasbruch, Glassprung, Giesharzscheiben, Gesamtenergiedurchlassgrad, Gebrauchstauglichkeit, Gutachten Hagelschaden, Hagelschlag, Haustür, Hebeschiebetür, Höhenunterschiede, Hochwasserfenster, Holzfenster, Holzaluminiumfenster, ITT, I-Wert, Isothermenverlauf, 10°C Isotherme, 12,6°C Isotherme, Jalousie, Kältebrücke, Kastenfenster, Klappfenster, Klappladen, Kondensat, Kratzer, Kraterbildung, Kompriband, Leistungsverzeichnis, Luftdurchlässigkeit, l/300, l/200, Lüftungsfenster, Mangel, Materialverträglichkeit, Mängelfeststellung, Mechanische Eigenschaften, Mehrscheibenisolierglas, Minderwertberechnung, Maueranker, Mitteldichtung, Neuwert, Oberlicht, Obertürschließer, PVB-Folien, PSI-Wert, Pulverbeschichtung, Raffstore, Rahmenmaterialien, RAL-Montage, RAL A, RAL B, Randverbund, RC1, RC2, Renolit-Folien, Rollladenkasten, Rolladenaufsatzkasten, Regelair, Sachschaden, Schadensdokumentation, Scheibenverklebung, Schlagregendichtheit, Schimmel, Schimmelpilzen, Schwitzwasser, Schwingfenster, Schwellenhöhe, Sicherheitsgläser, Schallschutzfenster, Schallschutzgläser, Schiebefenster, Soll-Ist-Vergleich, Stand der Technik, Statik, Statischer Nachweis, Thermische Behaglichkeit, TRAV-Verglasung, Tragfähigkeit von Sicherheitseinrichtungen, Tauwasser, TPE-Dichtung, Türschwelle, Türfüllung, Undichtigkeit, U-Wert, Uf-Wert, Ug-Wert, Verblassen, Verbleichung,Vereisung, Verformung, Verklotzung, Verwindung, Visuelle Beurteilung, VSG, Verbundsicherheitsglas, Verbundfenster, Wasserschlitz, Wärmebrücken, Wärmebrückennachweis, Wassereintritt, Wendefenster, Windlast, Widerstandsklassen, WK1,WK2, Zeitwert, Zug, Zugluft, etc.
 
 
 
Weitere Tätigkeitsbereiche finden Sie hier:

 
 





 

Besucherzaehler

 

 

  © 2014 Ingenieur- und Sachverständigenbüro Helmich. Alle Rechte vorbehalten.